Dringend Pflegestelle gesucht!

Der schwarze Kater Ebony kam als Fundtier in unsere Obhut und ist leider ein großer Notfall, denn Ebony ist Diabetiker.

Er braucht regelmäßig Insulin, das zweimal täglich in zwölfstündigem Abstand nach den Mahlzeiten gespritzt werden muss. Ebony lässt sich die Prozedur klaglos gefallen, er ist ein ganz besonders lieber und anhänglicher Kater. Es ist allerdings sehr schwierig und kaum zu bewältigen, im Tierheim seine notwendige Versorgung zu gewährleisten.

Ebony braucht ein Einzelzimmer, immer die gleiche Menge desselben Nassfutters und vor allem eine regelmäßige Fütterung und die anschließende Injektion. Wir suchen deshalb ganz dringend eine Pflegestelle für Ebony, auf der die Behandlung zuverlässig übernommen werden könnte.

Ebony soll zukünftig in reiner Wohnungshaltung leben, ein gesicherter Balkon wäre ideal.

Wer gibt Ebony eine Chance und schenkt ihm ein Zuhause oder nimmt ihn als Pflegekind bei sich auf? Wir bitten um Hilfe für Ebony und suchen Menschen mit Zeit und einem ganz großen Herzen.


Ebony: Wohnungskater (gern mit Balkon)            

Geboren: ~ 2009
Fundkater