Märchen aus 1001 Nacht

Wie im letzten Jahr haben uns der Geologe Dr. Günter Grundmann und seine Frau Christa Behmenburg mit einer lieben Spende bedacht,

und wieder zeigte sich das Ehepaar sehr kreativ bei der Auswahl des Mottos. Diesmal waren es 1.001 Euro, die uns als  "Ein Märchen aus 1001 Nacht" gespendet wurden.

Märchenhaft ist nicht nur die Summe, sondern auch, dass der alte Mischling Zappi nach dem Tod seines Frauchens vor einem Jahr bei dem tierlieben Ehepaar ein wunderschönes Zuhause für einen behüteten Lebensabend gefunden hat. 

Wir fühlen uns wie Aladdin mit der Wunderlampe, haben uns riesig gefreut, und wissen das Geld für unseren Neubau, aber auch für Zappis ehemalige Tierheimgefährten, unsere derzeitigen mehr als „40 Räuber“, bestens angelegt.

Ganz herzlichen Dank, wir sind schon jetzt hoffnungsvoll gespannt auf das Motto 2021!  

Siehe auch: https://www.tierheimdetmold.de/index.php/helfen/aktionen/aktionen2019/3516-spende-grundmann-1119