Mit Leergut Tieren helfen!

Großartige Unterstützung bekamen wir wieder durch die tolle Spendenaktion vom REWE-Markt Christine Horst am Detmolder Hasselter Platz.

Leergut-Bons können in eine neben der Leergutabgabe aufgestellte Spendenbox geworfen werden, der Erlös kommt gemeinnützigen Zwecken zugute, und unser Tierheim wurde erneut bedacht.

Anfang Juli übergab die Marktleiterin Christine Horst, selbst Reiterin und begeisterte Katzenbesitzerin, einen symbolischen Scheck über 1.324,77 Euro an Christopher Imig, angesichts der vielen zurzeit im Tierheim betreuten Katzenkinder eine unschätzbare Hilfe.

Weil Katzen und ihr unerwünschter Nachwuchs leider noch immer auf der Straße landen und die ausgemergelten Mutterkatzen und ihre Kitten in den Tierheimen und Katzenschutzorganisationen aufgepäppelt werden müssen, soll der Erlös der nächsten Pfandaktion dem Detmolder Verein „Katzen in Not“ e.V. zu Gute kommen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Christine Horst und ihrem REWE-Markt und bei allen Tierfreunden, die ihre Pfand-Bons zum Wohle der Tierschutztiere gespendet haben und weiterhin spenden.