Tierheim geschlossen!

Aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen sind wir leider gezwungen, unser Tierheim ab sofort komplett zu schließen.

Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Mitarbeiter*innen und damit auch unserer Tiere, die bei einem Corona-Fall in unserem Team und der damit einhergehende Quarantäne nicht mehr angemessen betreut werden könnten.

Sowohl das Gassigehen mit unseren Hunden als auch die Streichel- und Spielstunden bei unseren Katzen müssen leider für unsere ehrenamtlichen Helfer und Mitstreiter ausfallen. Diese Aufgaben übernehmen bis auf weiteres ausschließlich unsere Tierpfleger*innen. Auch Praktika können wir im Moment nicht anbieten.

Die Vermittlung unserer Schützlinge geht aber weiter: Ernsthafte Interessenten für ein bestimmtes Tier mögen bitte telefonisch (05231/24468) einen individuellen Besuchstermin vereinbaren. Auf dem gesamten Tierheimgelände gelten Maskenpflicht und Abstandsgebot.

Auch per Email bleiben wir erreichbar (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Über Futter- oder Sachspenden freuen wir uns nach wie vor sehr und bitten, liebe Gaben für unsere Tiere nach telefonischer Ankündigung vor dem Tierheimtor abzustellen. Bettwäsche, Decken, Handtücher etc. können wir im Moment nicht annehmen.

Über die aktuelle Entwicklung informieren wir an dieser Stelle und auch über Facebook. Wir bitten herzlich um Verständnis und wünschen uns allen, dass wir gesund bleiben und möglichst gut durch diese schwere Zeit kommen.

Viele liebe Grüße vom Vorstand und vom Team und auf ein baldiges Wiedersehen!