Rekordergebnis!

Andreas Haugwitz vom Lagenser Fitness-Studio Fitness 4-U hat mit seiner Aktion „Fitness für Futter“ eine Schallmauer durchbrochen:

Bei der Adventsaktion kam diesmal die sagenhaften Rekordmenge von 330 kg Tierfutter zusammen, das am 10. Januar 2019 an unseren Ersten Vorsitzenden Christopher Imig übergeben wurde - da war das Einladen in unser Struppi-Mobil bestimmt ein kleiner Kraftakt und brauchte eine gute Kondition.

Wohlbefinden für Zweibeiner geht in der Regel mit Abspecken, gesunder Ernährung und richtigem Training einher. Weil bei den vierbeinigen Mitgeschöpfen, die im Tierheim betreut werden, neben viel Zuwendung aber erst einmal ein voller Magen zum Wiederaufbau körperlicher und seelischer Gesundheit führt, hat die gelungene Spenden-Aktion unseren Tieren und uns erneut sehr geholfen.

Andreas Haugwitz, selbst Besitzer der Labradorhündin Tessa, und sein Team können zu Recht sehr stolz auf ihren tollen Erfolg sein!

Wir sind überwältigt und bedanken uns ganz herzlich beim „Fitness4U“ und bei allem Spendern!