jetzt Mia      BERICHT


Jane: Freigängerin                  

Geboren: ~ 2016
Fundkatze

01.04.2019

Hallo liebes Tierheim-Team,

vor gut drei Wochen hat Jane ein neues Zuhause bei mir gefunden. Jane heißt jetzt Mia. Mia brauchte ca. 15-20 Minuten, bis sie nach einem kurzen Wohnungsrundgang ihre erste heimische Kuscheleinheit einforderte. Seitdem folgt die "schüchterne" Katze mir auf Schritt und Tritt.

Mia hatte am ersten Tag leichte Probleme mit dem Toilettengang. Nachdem aus dem geschlossenen Klo ein offenes wurde, ist dies sofort dankend angenommen worden. Sie frisst jeden Tag besser und besser. Sie probiert Vieles aus.

Bei menschlichen Besuchern ist sie noch vorsichtig, aber nicht mehr so schreckhaft wie am Anfang. Bekannte Menschen begrüßt sie freudig in der Hoffnung auf ein Leckerli.

Sie ist total verspielt und fordert sowohl Spieleinheiten, als auch Kuscheleinheiten von selbst ein. Sie sitzt vor der Terrassentür und schaut gespannt den Vögeln hinterher. Ich habe die Hoffnung, dass ich sie in zwei Wochen rauslassen kann. Ihr Humpeln ist schon viel besser geworden.

Mia schenkt viel Freude und scheint selbst auch glücklich zu sein. Vielen Dank für die tolle Unterstützung.

Viele Grüße,

Mia und Denise K.